Beim Bergdoktor am Wilden Kaiser  printButton

Ellmau - eine einzigartige Filmkulisse        
 
Termin: 31.07. - 02.08.2020
Reisezeit Freitag - Sonntag, 3 Tage
 
Die Region rund um den Wilden Kaiser ist bekannt dafür, als Kulisse für viele der erfolgreichsten Fernsehserien des deutschsprachigen Raums verwendet zu werden. Filmproduktionen wie "Ruf der Berge", "Die Hüttenwirtin", "Wilder Kaiser", "Weihnachten mit Marianne und Michael", und besonders "Der Bergdoktor" erzählen von der Schönheit der Landschaft um das mächtige Bergmassiv. Überall finden sich Orte, die zur schönen Kulisse werden - die urige "Rübezahl-Alm" auf dem Hartkaiser oder traditionelle Bauernhöfe wie der „Gruberhof“ in Söll. Freuen Sie sich auf eine Reise zu den malerischen Drehorten in der Region Wilder Kaiser.

Programmablauf

1. Tag (31.07.) Anreise nach Ellmau
Für wanderlustige bleibt heute Nachmittag sicher noch Zeit, einen kurzen Aufstieg zur Rübezahlalm einzuplanen. Hier, am Drehort der “Hüttenwirtin”, ist der Wilde Kaiser scheinbar zum Greifen nah. Wer höher hinaus möchte, kann vom Bergrestaurant am Hartkaiser die Aussicht genießen und es sich bequem machen.

Wie schaut’s aus, Herr Doktor? Bei jedem Wehwehchen hilft a Schnapserl – so auch sicherlich bei Ihnen. PROST  - und herzlich willkommen im Hotel Fuchs in Söll.

 
2. Tag (01.08.): Die schönsten Kulissen am Wilden Kaiser
Heute erkunden Sie mit einem ortskundigen Reiseleiter die Schauplätze der Fernsehserien in der Region Wilder Kaiser. Der malerische Ortsplatz in Going ist vielen bekannt. Als Höhepunkt darf die Praxis des Bergdoktors natürlich nicht fehlen, in der Sie einen Eindruck von den Dreharbeiten gewinnen. Hier entsteht auch ein Erinnerungsfoto, das Sie bei der Abreise mit nach Hause nehmen dürfen. Am Nachmittag steht der nächste Filmschauplatz auf dem Programm: Sie fahren heute mit dem Traktor hinauf zum bekannten „Gruberhof“. Der auf der Sonnenseite des Söller Brombergs auf rund 1.200 m Seehöhe gelegene Gasthof ist im Film der elterliche Bergbauernhof und das Wohnhaus des Bergdoktors. Der traumhaft gelegene Drehort wird im Rahmen einer informativen Führung besichtigt. Nachdem Sie den einzigartigen Ausblick auf das Kaisergebirge genossen haben, geht es anschließend wieder retour ins Tal. Lassen Sie sich anschließend beim Tiroler Schmankerlabend im Hotel kulinarisch verwöhnen. Danach organisieren wir noch einen Bergdoktor Quizabend. Wer kennt die Antwort?
 
3. Tag (02.08.): Die Hohe Salve - ein besonderes Bergerlebnis
„Salve“ – sei gegrüßt! So, könnte man meinen, empfängt Sie vormittags das Bergkircherl auf der Hohen Salve, die höchstgelegene Wallfahrtskirche Tirols. Der grandiose Panoramablick ist einer der schönsten in den Alpen und gewährt eine herrliche Rundumsicht auf über 70 Dreitausender. In lustiger Runde auf der drehbaren Terrasse der Gipfelalm oder bei einem Spaziergang auf dem Sonnenuhren-Rundweg lassen Sie sich die Sonne ins Gesicht scheinen, bevor wir das Kaisertal verlassen und es wieder Richtung Heimat geht
 
Leistungen:
Fahrt im modernen Fernreisebus
2 x Übernachtungen im 3* Hotel Fuchs in Söll
2x Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
Begrüßungsgetränk
Musikabend
Bergdoktor-Quizabend
Ganztägige Reiseleitung
Führung zu den schönsten Kulissen am Wilden Kaiser
Erinnerungsfoto
Traktorfahrt zum Gruberhof
Kaffee & Kuchen bei Anreise
Durch Dreharbeiten können die „Bergdoktor“ Programmpunkte entfallen!

Frühbucherpreis: € 275,-- pro Person im DZ
ab 16. Mai 2020: € 295,-- pro Person im DZ
 
Zusatzkosten:
Einzelzimmer-Zuschlag: € 40,--  (gesamt, nur begrenzt verfügbar)
 
Programmänderungen vorbehalten!

 printButton

« zurück zur Übersicht Mehrtagesfahrten

 
 
Bergdoktorhaus mit Hans Siegl c Peter von Felbert klein
©Peter von Felbert
 
 Bergdoktorpraxis Ellmau c tvbwilderkaiser klein ©tvb Wilder Kaiser (Bergdoktorpraxis)
 
Bergdoktor HiRes Tirol HofWilderKaiser 001 Quelle: tvb Wilder Kaiser
 
Bergdoktor c TVB Wilder Kaiser ©tvb Wilder Kaiser (Hans Sigl)
 
Bergdoktor Ellmau mit Wilder Kaiser c TVB Wilder Kaiser klein©tvb Wilder Kaiser (Ellmau mit Wilder Kaiser)